SHK Branchenportal

Anmelden/Login

Sie sind ZVSHK-Mitglied? [i]



Passwort vergessen?

Neu registrieren!

Villeroy & Boch

29.07.2019

„Nachts im Museum“ mit Villeroy & Boch

Krønasår – The Museum-Hotel: So heißt das neue Erlebnishotel im Europa-Park in Rust. Der Freizeitpark zwischen Straßburg und Freiburg wurde bereits mehrfach mit dem Golden Ticket Award als bester Freizeitpark der Welt ausgezeichnet. Jetzt hat er eine neue Attraktion: eine komplette Themenwelt rund um die sagenumwobene versunkene nordische Insel Rulantica mit eigenem Hotel. Villeroy & Boch lieferte als keramischer Komplettanbieter sowohl Sanitärkeramik als auch individuell designtes Geschirr für den
Gastronomie-Bereich.

Der Europa-Park: Standort der Superlative
Der Europa-Park ist mit seinen 83 Restaurants, Cafés, Snacks und Bars der umsatzstärkste Gastronomiebetrieb und mit sechs Hotels und 5.800 Betten das größte Hotelresort in Deutschland an einem Standort. Das 4-Sterne Superior Hotel Krønasår verfügt über 276 Zimmer und 28 Suiten mit Zimmergrößen bis zu 92 Quadratmetern. Die Gastronomie des Hotels bietet etwa 1.500 Sitzplätze. Außerdem stehen zwei Veranstaltungsräume für bis
zu 260 Personen zur Verfügung.

Museumsambiente in allen Details
Das Interior Design des Krønasår erzeugt mit gestalterischen Details wie naturkundlichen Exponaten, Vitrinen mit Fundstücken und raumhohen Bücherwänden ein authentisches Museumsambiente. Gestalterisches Highlight ist eine Riesenseeschlange, deren Skelett sich durch das Treppenhaus bis zum 6. Stockwerk windet. Die Themenwelt wird auch in den Zimmern und Suiten fortgeführt.

Die Bäder in den Suiten und Zimmern sind mit Villeroy & Boch ausgestattet. Insgesamt wurden mehr als 1000 Produkte für diese Sanitärausstattung geliefert: über 400 Einbauwaschtische Loop & Friends, 30 Loop & Friends-Badewannen, mehr als 300 Memento-Handwaschbecken und 370 wandhängende WCs der Serie Architectura. Die ausgewählten Produkte ermöglichen verschiedene Einrichtungsvarianten: Die eckigen und ovalen Einbauwaschtische passen gleichermaßen zu Waschplatzlösungen mit Holz- wie mit Steinoptik und erlauben sowohl Einzel- als auch Doppellösungen. Das rechteckige Memento-Handwaschbecken bietet trotz seiner geringen Maße eine praktische, keramische Ablage.

Die Gastronomie des Hotels bietet mit dem Restaurant Bubba Svens im Stil eines alten Bootshauses, der Bar Erikssøn und dem Fine Dining Restaurant Tre Krønen mit nordischer Küche sowie dem Café Konditori etwa 1.500 Sitzplätze. Außerdem stehen zwei Veranstaltungsräume für bis zu 260 Personen zur Verfügung. Für ein stilvolles Ambiente auf dem Tisch sorgt das hochwertige Premium Bone Porcelain von Villeroy & Boch, welches im Restaurant Tre Krønen und im Café Konditori eingesetzt wird. Eigens für das Krønasår entwickelte der Hospitality Bereich von Villeroy & Boch ein individuelles Dekor, das die Geschirrserien La Scala und Stella ziert.
Eine Erinnerung an die eindrucksvolle Themenwelt können die Besucher auch mit nach Hause nehmen: Im Souvenirshop des Hotels ist eine speziell dekorierte Tasse aus der Villeroy & Boch-Kollektion New Wave erhältlich.

Bautafel
Projektname: Krønasår – The Museum-Hotel
Ort: Europa-Park in Rust, Deutschland
Fertigstellung : 2019
Bauherren: Europa-Park GmbH & Co Mack KG
www.europapark.de

Bauaufgabe: Ausstattung mit Sanitärkeramik und Produkten aus dem Bereich Tischkultur
Kollektionen:
Bad und Wellness Loop & Friends (Einbauwaschtische)
Memento (Handwaschbecken)
Architectura (DirectFlush-WCs und WC-Sitze)
Loop & Friends (Badewannen)
Tischkultur Stella (Premium Bone Porcelain)
La Scala (Premium Bone Porcelain)



Bild: Villeroy & Boch

Weitere Informationen und Kontakt

www.villeroy-boch.com

 

zurückzurück

 

 

SHK-Branchenportal http://www.shk-branchenportal.de
Impressum |  AGB |  Datenschutzrichtlinie