SHK Branchenportal

Anmelden/Login

Passwort vergessen?

Neu registrieren!

Villeroy & Boch

27.07.2017

Unkompliziert und schnell

Damit das Badezimmer Ort der Erholung und Entspannung sein kann, muss jedes Detail stimmen. Mit dem Online Badplaner von Villeroy & Boch hat jeder die Möglichkeit, das eigene Traumbad zu gestalten und ein dreidimensionales Badmodell samt Möbeln, Sanitärkeramik und Spiegeln zu erstellen – ganz individuell an die Raumsituation angepasst. Nach Fertigstellung des Entwurfs kann der Kunde kostenlos eine Virtual Reality Brille für Smartphones, das sogenannte VR Cardboard, anfordern und damit bereits in der Planungsphase einen 360°-Rundumblick auf das Bad werfen.

In die Rolle des Badplaners schlüpfen
Der Online Badplaner von Villeroy & Boch ist reich an Möglichkeiten und doch einfach und intuitiv zu bedienen: Schritt für Schritt wird der Kunde durch die einzelnen Etappen der Baderstellung, von der Raumgestaltung bis hin zur konkreten Einrichtung des Bades mit Möbeln und Sanitäranlagen, geleitet. Grundrissmaße eingeben oder Raumvorlage wählen, Wasser- und Stromanschlüsse markieren, Türen und Fenster platzieren, Fliesen auswählen, schon ist der Grundstein für das neue Bad gelegt. Über 15 Bad-Kollektionen und mehr als 800 Produkte stehen zur Verfügung. Dabei kann ganz einfach zwischen verschiedenen WCs, Waschtischen, Badewannen und Duschen, Badmöbeln und Spiegeln gewechselt werden. Um die Wirkung der Objekte im Raum besser beurteilen zu können, hat der Nutzer zudem die Wahl zwischen zwei Varianten einer 3D-Ansicht sowie einer 2D-Darstellung des Bades.

Mit passgenauer 3D-Badplanung sicher ans Ziel
Wer bei der Gestaltung eines neuen oder Renovierung eines vorhandenen Badezimmers nichts dem Zufall überlassen will, ist mit dem detailgenauen dreidimensionalen Online Badplaner von Villeroy & Boch bestens beraten. Dank der Grundrisseingabefunktion, den vielfältigen Raumvorlagen, der großzügigen Auswahl an Tür-, Fenster- sowie Vorwandformen wie auch an Fliesen für Böden und Wände kann der Kunde seine Raumsituation realitätsnah simulieren. Da sich die Möbel maßstabsgetreu in das 3D-Raummodell einfügen, lassen sich auch die Abstände zwischen ihnen ganz genau einschätzen.

Gestaltungsvielfalt erleben – Ein Planungstool für alle Bedürfnisse
Um jeder Wohn- und Lebenssituation gerecht zu werden, hat Villeroy & Boch bedarfsorientierte Badlösungen für verschiedene Zielgruppen entwickelt. Der Online Badplaner stellt dem Kunden eine Reihe von Modellbädern zur Verfügung, die angefangen mit kleinen Bädern inklusive Wanne oder Dusche über das Gästebad bis hin zum geräumigen Wellnessbad für jegliche Bedürfnisse das Passende bieten und dem Endverbraucher die Auswahl geeigneter Möbel erleichtern. Die Modellbäder können auch einfach und schnell auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.


Das zukünftige Bad hautnah erleben – Das VR Cardboard macht es möglich
Ist die Online Badplanung abgeschlossen? Dann ist es jetzt an der Zeit, sich mittels des kostenlosen VR Cardboards mitten in das Traumbad hineinzubegeben. Hierzu klickt der Nutzer lediglich auf seinem Smartphone den Link zum 3D-Bad an und legt es in das VR Cardboard ein. Schon bekommt man einen ersten Eindruck vom Bad und dessen Atmosphäre.

Digitale Badplanung als Schnittstelle zwischen Kunde und Händler
Nicht zuletzt erleichtert der Online Badplaner den Austausch zwischen Endverbraucher und Händler, sei es durch die Artikelliste, die der Kunde mit Abschluss der Badplanung erhält oder die integrierte Option, den Entwurf direkt an den nächstgelegenen Fachhändler weiterzuleiten, um sich dort beraten zu lassen. Über das POS-Terminal hat auch der Händler vor Ort Zugriff auf alle digitalen Badplanungsservices von Villeroy & Boch. So kann er dem Kunden etwa mithilfe des Badplaners unabhängig von der Ladenfläche das volle Spektrum an Badtypen und -stilen ganz ohne Ortswechsel vorführen. Das VR Cardboard erlaubt es ihm, mit dem Kunden in kürzester Zeit verschiedene virtuelle Bäder zu betreten und ihm so einen direkten Vergleich zu ermöglichen.



Bild: Villeroy & Boch

Weitere Informationen und Kontakt

www.villeroy-boch.com

 

zurückzurück

 

 

SHK-Branchenportal http://www.shk-branchenportal.de
Impressum |  AGB |  Datenschutzrichtlinie