SHK Branchenportal

Anmelden/Login

Passwort vergessen?

Neu registrieren!

GROHE

30.05.2017

„Wir brausen durch den Osten“

Praktische Erfahrungen zu sammeln und selbst vor Ort mit den Kunden zu sprechen, das ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung bei GROHE. Daher gehen die Auszubildenden auch in diesem Jubiläumsjahr wieder auf Tour. Vom 17. bis 26. Mai 2017 besuchen sie unter dem Motto „Wir brausen durch den Osten“ Installateure und Sanitärbetriebe in der Region Ostdeutschland. Damit lädt das Sanitärunternehmen bereits zum zehnten Mal 18 Berufsstarter von den Standorten in Hemer, Porta Westfalica und Lahr zu einem zweiwöchigen Vertriebspraktikum ein. Unabhängig von Ausbildungsberuf und Standort können die Auszubildenden so die Arbeit des Außendienstes hautnah kennenlernen und selbst ausprobieren, wie es ist, GROHE Produkte den Installateuren näher zu bringen. Im Mittelpunkt der Verkaufsgespräche stehen in diesem Jahr beispielsweise das Tempesta Flex Duschsystem oder das Grohtherm 800 Renovierungsset, aber auch spannende Innovationen wie das brandneue Wasserschaden-Frühwarnsystem GROHE Sense.

Gut vorbereitet zum Kunden
Bevor sie sich allein auf den Weg zu den Kunden machten, stand für die Auszubildenden eine zweitägige Vertriebsschulung durch einen erfahrenen GROHE Trainer auf dem Programm. Hier erlernten sie, wie Gespräche optimal geführt werden und erhielten wertvolle Details zu den GROHE Produkten, die sie bei ihren eigenen Reisen im Gepäck haben würden.
Bestens ausgestattet mit Broschüren, Flyern, Präsentationsobjekten und in eigens mit GROHE Logo versehenen Fahrzeugen besuchen die Auszubildenden in Zweierteams Kunden und informieren sie in persönlichen Gesprächen über die Alleinstellungsmerkmale und den einzigartigen Nutzen der GROHE Produkte. Ansporn, das eigene Verkaufstalent zu erproben, ist auch gegeben: Am Ende der Tour werden die drei besten Teams mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet.

Das Programm „Azubi on Tour“ ist seit 2007 fester Bestandteil der GROHE Ausbildung. Knapp 200 Berufsanfänger konnten auf diese Weise schon erste Vertriebserfahrungen sammeln. Ein Praktikum, mit dem GROHE einen wichtigen Beitrag zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung seiner Nachwuchskräfte leistet.



Praktische Erfahrungen zu sammeln und selbst vor Ort mit den Kunden zu sprechen, das ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung bei GROHE. Daher gehen die Auszubildenden auch in diesem Jubiläumsjahr wieder auf Tour. Vom 17. bis 26. Mai 2017 besuchen sie unter dem Motto „Wir brausen durch den Osten“ Installateure und Sanitärbetriebe in der Region Ostdeutschland. Bild: GROHE

Weitere Informationen und Kontakt

www.grohe.com

 

zurückzurück

 

 

SHK-Branchenportal http://www.shk-branchenportal.de
Impressum |  AGB |  Datenschutzrichtlinie