SHK Branchenportal

Anmelden/Login

Passwort vergessen?

Neu registrieren!

Hansgrohe

18.04.2017

hansgrohe Raindance E: Ein neues Format am Duschhimmel

Quadratisch, elegant, ausdrucksstark: Das neue hansgrohe Raindance E Brausenprogramm wird durch sein konsequent geradliniges Design zum markanten Blickfang im modernen Bad. Gemeinsam mit den Gestaltern von Phoenix Design entstanden Kopfbrausen und Showerpipes, die großzügige Flächen und hochwertige Materialien mit einer ausgetüftelten Wasserperformance kombinieren.

Verbesserte Air-Technologie Die quadratische, 30 mal 30 Zentimeter große Kopfbrause erzeugt dank verbesserter AirTechnologie größere und weichere Tropfen. Eine besondere Anordnung der Strahldüsen sorgt für eine passgenaue Abdeckung des Körpers: Die Düsen im Zentrum sind eng angeordnet für einen intensiven Strahl, der beispielsweise das Auswaschen von Shampoo erleichtert. Die weiter außen angeordneten Düsen sorgen mit ihrem sanften Strahl im Schulterbereich für Entspannung.

Zur Wahl steht eine Variante für die Wandmontage mit einem neuen, flachen Brausearm. Die Kopfbrause passt sich so optisch elegant ins Bad ein und sorgt mit ihrer Schwenkfunktion für zusätzlichen Komfort. Die deckenbündige Version der hansgrohe Raindance E Kopfbrause mit 40 mal 40 Zentimeter großer Strahlscheibe verschmilzt mit der Decke zum großzügigen Duschhimmel. Beide Varianten sind auch als Modelle mit EcoSmart-Technologie mit einem sparsamen Durchfluss von rund neun Litern pro Minute erhältlich. Die vollverchromte Strahlscheibe aus Metall lässt sich bei allen Modellen zum Reinigen abnehmen.

Durchdachte Funktionen bis ins Detail
Die Showerpipe verbindet die imposante Kopfbrause mit einer flachen Brausestange und einem Thermostat zu einem ausdrucksstarken Gesamtpaket. Für mehr Installationsmöglichkeiten gibt es die Showerpipe in zwei Längen. Hochwertige Fronten aus Glas kommen hier an Brausestange und Thermostat zum Einsatz. Dabei dient der 600 Millimeter breite Thermostat gleichzeitig als geräumige Ablage für Shampoo und Co. Durchdacht auch der Brausehalter für die Handbrause, der direkt mit der Brausestange verbunden ist und dank stufenloser Höhenverstellbarkeit und variablem Neigungswinkel für Duschkomfort mit der integrierten Raindance Select Handbrause sorgt.

Konsequente und individuelle Badgestaltung
Zahlreiche Möglichkeiten, den Duschbereich mit Elementen des Raindance E Brausenprogramms zu gestalten, erleichtern die Verwirklichung individueller Kundenwünsche. Soll die Wasserquelle ausschließlich eine verstellbare Handbrause sein, bietet das Unica E Brauseset mit flacher, verglaster Brausestange, verschiebbarer Halterung und optisch passenden Seifenschalen eine elegante Lösung. Die Brausestange ist in zwei Längen erhältlich. So ist die 1,50 Meter lange Variante beispielsweise für Familien mit Kindern oder das Duschen im Sitzen geeignet.

Aber auch stilsichere Kombinationen mit Auf- und Unterputz-Thermostaten und Mischern sind möglich. Denn die puristischen Formen der hansgrohe Raindance E Brausen machen sie zum idealen Partner für die neue hansgrohe Metropol Armaturenlinie oder die hansgrohe ShowerSelect Fertigsets und hansgrohe ShowerTablets. Dabei kann die Raumarchitektur individuell gestaltet werden. Eine Variante, die beispielsweise Kopfbrause und Steuereinheit über Eck oder dezentral anordnet, eröffnet mehr Bewegungsfreiraum und trennt geschickt Trocken- und Nassbereich.



Verwöhnprogramm in markanter Optik: Dank verbesserter Air-Technologie und ausgetüftelter Strahlscheibe kombinieren die hansgrohe Raindance E Brausen sanfte mit intensiven Duschstrahlen. Copyright: hansgrohe/Hansgrohe SE

Weitere Informationen und Kontakt

www.hansgrohe.com

 

zurückzurück

 

 

SHK-Branchenportal http://www.shk-branchenportal.de
Impressum |  AGB |  Datenschutzrichtlinie